Vorstand

Der siebenköpfige Bundesvorstand setzt sich aus drei gesetzlichen Vorständen und vier Beisitzer*innen zusammen. Dem gesetzlichen Vorstand gehören zwei direkt gewählte Vorsitzende sowie der Finanzvorstand an. Der Vorstand arbeitet und entscheidet auf der Basis der Beschlüsse der Mitgliederversammlung. Wissen und Erfahrungen, die die Vorstände aus ihrer hauptberuflichen und ehrenamtlichen Tätigkeit in der Soziokultur auf kommunaler und Landesebene mitbringen, fließen in die Verbandsarbeit mit ein.

Vorstand

MARGRET STAAL

Mitarbeiterin beim Kulturbüro Rheinland-Pfalz mehr erfahren >>> schließen <<<<

Margret Staal war 1986 Mitbegründerin des soziokulturellen Zentrums Haus Felsenkeller in Altenkirchen. Sie beteiligte sich am Aufbau von Landesstrukturen im Bereich Andere Bildung, Soziokultur und Kulturpädagogik. Seit Gründung der LAG Soziokultur und Kulturpädagogik Rheinland-Pfalz 1992 engagiert sie sich im Vorstand und ist als Referentin für das FSJ Kultur und den Auf- und Ausbau von Jugendkunstschulen tätig. Seit 2009 ist sie im Vorstand des Bundesverbands Soziokultur e.V. und hat insbesondere das Projekt „Jugend ins Zentrum!“ intensiv begleitet. Von 2006 bis 2012 war sie Mitglied im Kuratorium des Fonds Soziokultur.

 

MARGRET STAAL
Mitarbeiterin im Kulturbüro Rheinland-Pfalz e.V.

Kulturbüro der LAG Soziokultur und Kulturpädagogik Rheinland-Pfalz e.V.
Koblenzer Str. 38
56112 Lahnstein
Telefon 02621 62 31 5-13
staal@kulturbuero-rlp.de

GEORG HALUPCZOK

Kulturberater mehr erfahren >>> schließen <<<<

Georg Halupczok ist als Kulturberater tätig. Er gehörte zu den Mitbegründern des Kultur- und Kommunikationszentrums Brunsviga in Braunschweig und arbeitete dort lange Zeit als Geschäftsführer. Bis 2013 gehörte er dem Vorstand des Landesverbandes Soziokultur Niedersachsen e.V. an. Er vertritt den Bundesverband Soziokultur e.V. im Fachausschuss Arbeit und Soziales des Deutschen Kulturrates. Er ist Mitglied im Verwaltungsausschuss des Staatstheaters Braunschweig.

GEORG HALUPCZOK
Kulturberatung

Telefon 0531 33 54 11
georg.halupczok@arcor.de

BERNDT URBAN

Geschäftsführer Kulturzentrum E-WERK mehr erfahren >>> schließen <<<<

Berndt Urban ist Vorstandsvorsitzender der LAG Soziokultur Bayern e.V.. 1979 gehörte er zu den Gründern des E-Werk-Vereins und ist seit 1986 Geschäftsführer des Kulturzentrums E-Werk in Erlangen. Bereits seit 1986 ist er Mitglied des Vorstands des Bundesverbands Soziokultur e.V. und zeichnet hier seitdem für die Finanzen verantwortlich. Von der Rechnungsstelle in Erlangen aus kümmert er sich um die finanziellen Angelegenheiten und die Personalverwaltung im Bundesverband. Gemeinsam mit Rainer Bode vertritt er die Interessen der Mitgliedseinrichtungen des Bundesverbandes gegenüber der GEMA.

 

BERNDT URBAN
Geschäftsführung

Kulturzentrum E-WERK
Fuchsenwiese 1
91054 Erlangen
Telefon 09131 80 05 98
berndt.urban@e-werk.de

Beisitzer*innen des Vorstands

YANNIC BILL

Vorsitzender Kulturhalle Schanz mehr erfahren >>> schließen <<<<

Yannic Bill ist Media Artist, er absolvierte den Studiengang Leadership in the creative industries (M.A.) an der Hochschule Darmstadt. Er ist Vorsitzender des Vereins der Kulturhalle Schanz in Mühlheim am Main. Sein Arbeitsfeld ist dabei das Veranstaltungsgeschäft vor Ort. „Support Local“ ist eines seiner Hauptanliegen, seine Masterarbeit zum Thema „Activists Music“ widmete sich der Vernetzung und Förderung junger Künstler*innen im Musikbereich. Hauptberuflich ist Yannic Bill selbstständig tätig und betreibt die Medien- und Eventagentur: The Motion Factory.

YANNIC BILL
Vorsitzender

Kulturhalle Schanz
Carl-Zeiss-Straße 6
63165 Mühlheim am Main
Mobil 0172 486 36 66
ybill@schanz-online.de

ANDREAS KÄMPF

Geschäftsführer Kulturzentrum GEMS mehr erfahren >>> schließen <<<<

Andreas Kämpf ist Geschäftsführer des Kulturzentrums GEMS in Singen und Vorsitzender der LAKS Baden-Württemberg. Er vertritt die Bundesvereinigung Soziokultureller Zentren im Rat für Soziokultur und Kulturelle Bildung sowie im Deutschen Kulturrat. Er war von 2013 bis 2019 Vizepräsident des Deutschen Kulturrates und ist derzeit Vorsitzender des Fachausschusses Europa/Internationales. Sein Arbeitsschwerpunkt ist die europäische und internationale Kulturpolitik.

ANDREAS KÄMPF
Geschäftsführung

Kulturzentrum GEMS
Mühlenstr. 13
78224 Singen
Telefon 07731 631 66
andreas-kaempf@diegems.de

CORINNE EICHNER

Geschäftsführerin STADTKULTUR HAMBURG e.V. mehr erfahren >>> schließen <<<<

Corinne Eichner studierte Soziologie, Journalistik, Politikwissenschaften und Kunstgeschichte in Göttingen und Hamburg. Sie arbeitete unter anderem in der Erwachsenenbildung, als freie Journalistin und Kulturmanagerin. Seit 2011 ist Corinne Eichner Geschäftsführerin von STADTKULTUR HAMBURG. Ihre Schwerpunkte liegen in den Bereichen Offene Gesellschaft, Kulturpolitik, Kommunikation und Digitalisierung. Sie ist Mitglied im Hamburger Landesrat Stadtteilkultur. Corinne Eichner gehört dem Vorstand der Bundesvereinigung seit 2017 an und begleitet insbesondere die Projekte UTOPOLIS und START.

CORINNE EICHNER
Geschäftsführung

STADTKULTUR HAMBURG e.V.
Stresemannstr. 29 / 1. OG
22769 Hamburg
Telefon 040 879 76 46-18
eichner@stadtkultur-hh.de
www.stadtkultur-hh.de

HEIKE HEROLD

Geschäftsführerin Soziokultur NRW e.V. mehr erfahren >>> schließen <<<<

Heike Herold ist seit Anfang 2019 Geschäftsführerin der Landesarbeitsgemeinschaft Soziokultureller Zentren NRW e.V. Nach ihrem Einsatz in Kulturzentrum, Museum und Theater hat sie sich auf den Bereich der Kulturförderung konzentriert: als Leiterin des OWL-Kulturbüros im Landesprogramm „Regionale Kulturpolitik“ und zuletzt als Referatsleiterin für Kulturförderung/Kulturpartnerschaften beim Landschaftsverband Westfalen-Lippe. Ihr beruflicher Hintergrund ist ein kulturwissenschaftliches Studium an der Universität Hildesheim und ein Zertifikat zum geprüften Coach und Moderator.

HEIKE HEROLD
Geschäftsführung

Soziokultur NRW e.V.
Achtermannstr. 10-12
48143 Münster
Telefon 02 51 51 84 75
heike.herold@soziokultur-nrw.de
www.soziokultur-nrw.de