UTOPOLIS Online-Konferenz REMIXED

Auf Grund des großen Interesses an der ersten Online-Konferenz öffnet der Bundesverband Soziokultur erneut die Türen seines virtuellen soziokulturellen Zentrums. Unter dem Motto „Neue Formate in der Stadtteilarbeit“ sind alle herzlich eingeladen, am 16. und 17. Dezember 2021 per Avatar durch das Haus zu wandeln, sich spielerisch zu vernetzen und sich in Workshops praktisch zu erproben.

Zum einen wiederholen wir die bewährten Workshop-Formate „Game Design“, „Minecraft in der Stadtteilarbeit“, „VR Tour im Quartier“, „Ideen visualisieren“, „Digitales Storytelling“ und „Erklärfilme erstellen“. Zum anderen haben wir neue Referent*innen an Bord mit Themen wie Online-Improtheater oder der G3-Methode, mit der man auf einfache Weise Entscheidungsprozesse in heterogenen Gruppen moderieren und strukturieren kann.

Anmeldeschluss ist der 03.12.2021; ab 100 Teilnehmer*innen werden Wartelisten-Plätze vergeben – also bitte rechtzeitig anmelden! Die Anmeldung öffnet am 19.11. hier

Und wer im September bei der UTOPOLIS Online-Konferenz nicht dabei sein konnte bzw. Interesse hat, findet hier einen Rückblick mit Grußworten, Screenshots sowie Blogbeiträgen zu Themen der Labs und Workshops.

Weitere Veranstaltungen

29.09 bis
30.09.2022
 

Musicbase Festival Freiland Potsdam

Am 29. + 30. September 2022 lädt ImPuls Brandenburg e.V. Musik- und Kulturschaffende aus Land und Bund zum Branchentreff der Soziokultur, Popularmusik- und Festivalszene. Das MusicBase Festival befasst sich inhaltlich wie künstlerisch mit Fragestellungen an der Schnittstelle von Musik und [...]

Mehr Informationen
06.10 bis
06.10.2022
 

KMS III – Anschlussmöglichkeiten für Jugend ins Zentrum!-Projekte und soziokulturelle Akteur:innen

Die digitale Veranstaltung informiert über Kernpunkte der Förderprojekte anderer Verbände, die mit der Förderung von Jugend ins Zentrum! vergleichbar sind. Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung ist bis zum 4.10.22 möglich.

Mehr Informationen