10.06.2021
#KOOPERATIONEN, Kultur und Politik, Netzwerk Soziokultur, Veranstaltung, Verbandsnachrichten

Soziokultur im Change: Tagungsdokumentation online!

Von:  Barbara Bichler

Am 2. Juni 2021 fand die Online-Fachkonferenz Soziokultur im Change! Nachhaltige Zukunftsgestaltung in Kultureinrichtungen statt. Wir hatten auf unserer Webseite darauf hingewiesen.

Die Stiftung Niedersachsen hat zwischen 2016 und 2021 insgesamt 15 soziokulturelle Einrichtungen und Initiativen, theaterpädagogische Zentren und Kultureinrichtungen im ländlichen Raum mit dem Förderprogramm sozioK_change bei ihren Organisationsentwicklungsprozessen begleitet. Ziel war es, mit Hilfe von Change Management Probleme zu benennen sowie Lösungsstrategien zu entwickeln und umzusetzen.

Die Tagung führte die Ergebnisse zusammen und stellte die Erfahrungen aus den Erneuerungsprozessen der kulturellen Einrichtungen mit Blick auf die Kulturförderung in den Fokus.

In der anschließenden kulturpolitischen Talkrunde wurden Erkenntnisse des Förderprogramms sozioK_change der Stiftung Niedersachsen sowie erste Ergebnisse der Evaluation des Sonderprogramms NEUSTART KULTUR des Fonds Soziokultur diskutiert. Darauf basierend wurde über kulturelle Infrastrukturen und die Rahmenbedingungen der Förderung debattiert.

Die Dokumentation der Tagung ist hier abrufbar.

Die Tagung „Soziokultur im Change!“ der Stiftung Niedersachen fand statt in Kooperation mit dem Bundesverband Soziokultur, dem Landesverband Soziokultur Niedersachsen und der Kulturpolitischen Gesellschaft.

Ähnliche Artikel

18.06.2021
Kultur und Politik, LAND, Netzwerk Soziokultur, Zeitschrift SOZIOkultur

Meinung: Kultur ja – aber Soziokultur?

Bayern betont immer wieder gerne, ein Kulturstaat zu sein, und ja mei, von mir aus: Kultur ja, … aber Soziokultur? Was war das gleich noch mal? Es hakt. Als einziger soziokultureller Landesverband bundesweit haben wir, die LAG Soziokultur Bayern e.V., bis heute keine richtige Geschäftsstelle, bekommen keinerlei institutionelle Förderung und arbeiten daher rein ehrenamtlich. 2017 […]
Mehr lesen
14.06.2021
LAND, Netzwerk Soziokultur, Zeitschrift SOZIOkultur

Kulturbahnhof Viktoria: Die Kunst zu wachsen – über sich selbst hinaus

Der KulturBahnhof Viktoria in Itzehoe befördert mit Medienkunst Partizipation und Teilhabe. Er ist Thabea Schultz` Arbeitsplatz. Idee und Aktion Der Anfang von allem liegt zwei Jahre vor der eigentlichen Gründung von K|9 und vom KulturBahnhof Viktoria. Im Herbst 2012 besuchen Ingrid Ebinal und Thomas Engel eine öffentliche Veranstaltung des „Kulturdialogs“ der Landesregierung von Schleswig-Holstein. Dort […]
Mehr lesen
02.06.2021
Verbandsnachrichten

Trauer um Hans-Michael Krüger

Wir teilen die Trauer und Bestürzung aus dem Kreis des Kulturzentrums Faust und unseres Landesverbandes Soziokultur Niedersachsen um Hans-Michael Krüger. Unsere Gedanken sind bei seinen Angehörigen, denen wir viel Kraft wünschen. Auch den Kolleginnen und Kollegen im Kulturzentrum Faust wünschen wir große Stärke, den Verlust zu tragen. Seiner bisherigen Stellvertreterin und jetzigen Nachfolgerin Luna Jurado […]
Mehr lesen
31.05.2021
#DEMOKRATIE, Kultur und Politik, Wahlen, Zeitschrift SOZIOkultur

Kultur wählen – Landtagswahlen Sachsen-Anhalt

Am kommenden Sonntag, den 6. Juni 2021, finden in Sachsen-Anhalt Landtagswahlen statt. Wie sind die Positionen der Parteien zur Soziokultur? Wir haben nachgefragt: Welche Rolle spielt Soziokultur in Ihren politischen Planungen für die nächste Legislaturperiode? Hier, in der aktuellen SOZIOkultur zum Thema „LAND“ findet ihr die Antworten der kulturpolitischen Sprecher*innen: ANDREAS SCHUMANN, MdL (CDU) WOLFGANG […]
Mehr lesen