Ergebnisse:

Lebendig wie nie – 30 Jahre Landesverband Soziokultur Mecklenburg-Vorpommern

Im August 2021 feierte der Landesverband Mecklenburg-Vorpommern sein 30-jähriges Bestehen mit einer Festwoche. Imke Freiberg, Vorstandsvorsitzende des Landesverbandes und Leiterin des St. Spiritus in Greifswald, berichtet von den Veranstaltungen, an denen sich zahlreiche Akteur*innen der Soziokultur beteiligten.

Zur Seite

UTOPOLIS Online-Konferenz REMIXED

Der Bundesverband Soziokultur öffnet erneut die Türen seines virtuellen soziokulturellen Zentrums: Unter dem Motto „Neue Formate in der Stadtteilarbeit“ sind alle herzlich eingeladen, am 16. und 17. Dezember 2021 per Avatar durch das Haus zu wandeln, sich spielerisch zu vernetzen und in Workshops praktisch zu erproben.

Zur Seite

Unheimlich heimatlich

Der Kulturbunker in Köln-Mülheim

Manchmal fügt es die Geschichte einfach wunderbar. In Köln-Mülheim zeigt sie Sinn für produktive Ironie. Um die Beschäftigten der Rüstungsbetriebe im Zweiten Weltkrieg am Leben zu halten, wird dort ein Hochbunker errichtet. Der Kulturbunker ist jetzt Treff- und Ausgangspunkt kulturellen Reichtums und wird von Sevgi Demirkaya geleitet.

Ein Porträt von Edda Rydzy.

Zur Seite

Geschäftsführung im Kulturhaus Walle Brodelpott

Im Kulturhaus Walle Brodelpott in Bremen ist die Stelle der Geschäftsführung mit einer kreativen, tatkräftigen und empathischen Führungskraft zu besetzen. Der Stellenumfang beträgt 30 Wochenstunden.

Zur Seite

Das Haus Felsenkeller: Eine Institution der Soziokultur im Westerwald

Das Haus Felsenkeller feiert in diesem Jahr sein 35-jähriges Jubiläum. Margret Staal hat die Einrichtung im Westerwald mitbegründet und Pionierarbeit für die Soziokultur im ländlichen Raum geleistet. Wie sie das geschafft hat und auch in der Corona-Krise nie den Mut verloren hat, erzählt sie in diesem Artikel.

Zur Seite

Von Anfang an dabei – Frauen in der Soziokultur

Frauen waren in der Soziokultur von Beginn an tatkräftig beim Aufbau von Einrichtungen wie auch bei der Entwicklung von Landesstrukturen dabei – auch in verantwortlichen Positionen. Davon zeugen die Ergebnisse unserer Recherche bei den Landesgeschäftsstellen zur Situation der Frauen seit der Gründung der Landesverbände bis heute.

Zur Seite

Aufzeichnung der Antragsberatung für NEUSTART KULTUR – Zentren 2 ist online

Am 04.11.2021 fand die erste von zwei öffentlichen Videokonferenzen im Rahmen der Antragsberatung zur zweiten Ausschreibung von NEUSTART KULTUR – Zentren statt. Über 100 Teilnehmer*innen nutzten die Veranstaltung, um sich bei dieser Gelegenheit einen Überblick über die Rahmenbedingungen des Förderprogramms zu verschaffen und Fragen an das Team zu stellen. Auf der Webseite von NEUSTART KULTUR […]

Zur Seite

Kristine Schütt

Kristine Schütt ist Musikerin und Musikpädagogin.

Zur Seite