Zeitschrift SOZIOkultur zum Thema AKTIONSRAUM KUNST

[ Heft 1/2011 ]

Wo ist Kunst im öffentlichen Raum erlebbar, fühlbar, greifbar? Wie werden künstlerische Methoden in Planungsprozesse und Stadtgestaltung eingebunden? Prinzipien soziokulturellen Arbeitens fließen in Aktionen anderer Bereiche ein und sollen beispielhaft dargestellt werden. Auch Bildende Kunst jenseits von Vereinen und Institutionen, zum Beispiel Street-Art. Politische Kunst im öffentlichen Raum wird thematisiert, mit einem Blick nach Österreich. Welche Auseinandersetzungen führen Menschen mit dem sie umgebenden Raum und welche Entwicklungsprozesse entstehen daraus?

Download

Wünschen Sie das Heft im Printformat
(Kosten: Heftpreis 3,50 € + Versand),
dann bitte per E-Mail bestellen: bundesverband@soziokultur.de

Bitte geben Sie die genaue Heftnummer
und dazu die Liefer- und Rechnungsadresse.