SPIELEN

[Heft 3/2018]

Das Spiel ist die wohl älteste Kulturpraxis der Menschheit und auf dem Weg zum Leitmedium des digitalen Zeitalters zugleich. Vom Brettspiel auf die Konsole bis hin zur Gamification des Alltags – Spiele erweitern soziokulturelle Methoden. Wie werden Spiele, Videospiele und deren Elemente in der Soziokultur genutzt? Welche Möglichkeiten bieten sie?

PDF der Ausgabe [3/2018] SPIELEN/kostenfrei lesen

 

Wünschen Sie das Heft im Printformat (Kosten: Heftpreis 3,50 + Versand), dann bitte per E-Mail bestellen: bundesverband@soziokultur.de. Bitte geben Sie die genaue Heftnummer und/oder Thema an, dazu die Liefer- und Rechnungsadresse.

Die Seite PUBLIKATIONEN/SHOP ist im Aufbau begriffen. Die Shopfunktionen (wie hier unten auf der Seite zu lesen) werden zu einem späteren Zeitpunkt bereitstehen. Bitte nutzen Sie den direkten Kontakt zur Geschäftsstelle.


 

Printausgabe: , ggf. zzgl. Versandkosten

Lieferung in 2-5 Werktagen

Einzelausgaben

Entdecken Sie jetzt weitere Ausgaben der SOZIOkultur aus den letzten Jahren. Die Zeitschrift informiert über Praxis und Perspektiven soziokultureller Arbeit.

Mehr Produkte von ZEITSCHRIFT SOZIOKULTUR

Zurück