19.09.2021
Arbeitshilfen, Veranstaltung

Plätze frei im Seminar zur Sicherheit von/bei Veranstaltungen

Vorhang auf, Bühne frei … so heißt es nicht nur in Opernhäusern und großen Theatern, sondern auch in soziokulturellen Einrichtungen. Da in den Kulturzentren die Szenenflächen oft eher kleiner sind, auf denen die unzähligen Veranstaltungen stattfinden, stellt der Gesetzgeber auch hier einige Anforderungen an die Sicherheit. Regelmäßig bietet der Bundesverband Soziokultur Seminare zur Sicherheit von/bei Veranstaltungen in soziokulturellen Zentren an.

Im Seminar von 9. November bis 11. November 2021 im Kulturzentrum Kreuz e.V. in Fulda gibt es noch wenige freie Plätze.

SEMINARINHALT

  • Überblick über die relevanten Gesetze und Verordnungen
  • Leitung und Aufsicht in Veranstaltungsstätten
  • Ermittlung von Gefährdungen, Erarbeiten von Schutzzielen und Ableitung von Maßnahmen
  • Brandschutz, Notfallmaßnahmen
  • Umgang mit veranstaltungstechnischem Equipment
  • Unterweisung von Mitwirkenden
  • Verantwortung und Haftung

REFERENT

Thomas Schiffmann ist Meister für Veranstaltungstechnik und technischer Betriebswirt. Nach Tätigkeiten für verschiedene Veranstaltungstechnik-Firmen und den Bayerischen Rundfunk hat er zwischen 2004 und 2011 die Abteilung Veranstaltungstechnik im Kulturzentrum E-Werk (Erlangen) geleitet. Mittlerweile ist er dort in der Verwaltung tätig, kümmert sich aber weiterhin u. a. um den organisatorischen Brandschutz, Fragen rund um die Besuchersicherheit und die Planung der Notfallorganisation.

ZIELGRUPPE

Das Seminar ist konzipiert für Mitarbeiter*innen von soziokulturellen Zentren, die mit der (technischen) Durchführung von Veranstaltungen betraut sind. Sinnvoll ist die Teilnahme auch für Mitarbeiter*innen in der Verwaltung und Leitung, die für die Personalauswahl für Veranstaltungen verantwortlich sind.

Weitere Informationen hier.

Ähnliche Artikel
 
14.10.2021
Veranstaltung

Deutscher Jazzpreis 2022 Bewerbungsphase gestartet

Am 11. Oktober ist die Bewerbungsphase für den Deutschen Jazzpreis 2022 gestartet. Der Deutsche Jazzpreis prämiert seit 2021 herausragende künstlerische Leistungen der nationalen und internationalen Jazzszene in 31 Kategorien.

Mehr lesen
 
14.10.2021
Veranstaltung

22. Hamburger Ratschlag Stadtteilkultur 2021 – SUPERKRAFT SOZIOKULTUR

Der 22. Hamburger Ratschlag Stadtteilkultur zum Thema "Lokale Kultur, ihre Wirkung und die globalen Herausforderungen" findet am 4. und vom 9. bis 11. November 2021 in Präsenz und online statt.

Mehr lesen
 
23.09.2021
Arbeitshilfen, Veranstaltung

Plätze frei im Seminar zur Sicherheit von/bei Veranstaltungen

Vorhang auf, Bühne frei … so heißt es nicht nur in Opernhäusern und großen Theatern, sondern auch in soziokulturellen Einrichtungen. Da in den Kulturzentren die Szenenflächen oft eher kleiner sind, auf denen die unzähligen Veranstaltungen stattfinden, stellt der Gesetzgeber auch [...]

Mehr lesen
 
11.09.2021
COVID-19, Förderung, NEUSTART KULTUR, NEUSTART KULTUR - Programm 2, Veranstaltung

Aufzeichnung der Antragsberatung NEUSTART KULTUR – Programm 2 online

Am 03.09.2021 fand die erste von drei Videokonferenzen zur Antragsberatung im Rahmen der zweiten Ausschreibungsrunde NEUSTART KULTUR – Programm statt. Über 100 Teilnehmer*innen nutzten die Veranstaltung, um sich bei dieser Gelegenheit einen Überblick über die Rahmenbedingungen des Förderprogramms zu verschaffen [...]

Mehr lesen