Artikel der Kategorie: Zeitschrift SOZIOkultur
 
26.11.2021
#FRAUEN, Geschichte der Soziokultur, Landesverbände, ländliche Räume, Zeitschrift SOZIOkultur

Lebendig wie nie – 30 Jahre Landesverband Soziokultur Mecklenburg-Vorpommern

Im August 2021 feierte der Landesverband Mecklenburg-Vorpommern sein 30-jähriges Bestehen mit einer Festwoche. Imke Freiberg, Vorstandsvorsitzende des Landesverbandes und Leiterin des St. Spiritus in Greifswald, berichtet von den Veranstaltungen, an denen sich zahlreiche Akteur*innen der Soziokultur beteiligten.

Mehr lesen
 
19.11.2021
#FRAUEN, Zeitschrift SOZIOkultur

Unheimlich heimatlich

Der Kulturbunker in Köln-Mülheim

Manchmal fügt es die Geschichte einfach wunderbar. In Köln-Mülheim zeigt sie Sinn für produktive Ironie. Um die Beschäftigten der Rüstungsbetriebe im Zweiten Weltkrieg am Leben zu halten, wird dort ein Hochbunker errichtet. Der Kulturbunker ist jetzt Treff- und Ausgangspunkt kulturellen [...]

Mehr lesen
 
09.11.2021
#FRAUEN, Geschichte der Soziokultur, Landesverbände, Zeitschrift SOZIOkultur

Von Anfang an dabei – Frauen in der Soziokultur

Frauen waren in der Soziokultur von Beginn an tatkräftig beim Aufbau von Einrichtungen wie auch bei der Entwicklung von Landesstrukturen dabei – auch in verantwortlichen Positionen. Davon zeugen die Ergebnisse unserer Recherche bei den Landesgeschäftsstellen zur Situation der Frauen seit [...]

Mehr lesen
 
06.10.2021
#FRAUEN, Pressemitteilung, Zeitschrift SOZIOkultur

FRAUEN – aktuelle Ausgabe Zeitschrift SOZIOkultur

Seit einem halben Jahrhundert gibt es die Soziokultur und von Anfang an wirken Frauen daran entscheidend mit. Ihnen widmet sich die aktuelle Ausgabe der SOZIOkultur.

Mehr lesen
 
03.08.2021
#KOMMUNE, Geschichte der Soziokultur, Kultur und Politik, Zeitschrift SOZIOkultur

Kultur im Bund – Die kulturpolitischen Sprecher*innen zur Bundestagswahl

Fragen an die Politik zur Bundestagswahl im September 2021: 1. Was halten Sie im Blick auf Soziokultur für Ihren größten Erfolg während der vergangenen vier Jahre? 2. Welches ist in der kommenden Wahlperiode das wichtigste Ziel, das Sie für weitere [...]

Mehr lesen
 
01.08.2021
#KOMMUNE, Netzwerk Soziokultur, Zeitschrift SOZIOkultur

Pandemiekonform – und ausgezeichnet! STADTTEILKULTURPREIS an DULSBERG LATE NIGHT

Zum achtzehnten Mal wurde 2021 der HAMBURGER STADTTEILKULTURPREIS verliehen: Das Projekt DULSBERG LATE NIGHT der Kulturagenten Hamburg wurde im Rahmen der Online-Preisverleihung mit dem größten Preis der Stadtteilkultur ausgezeichnet. Mit diesem Preis werden wegweisende Projekte und Programme der lokalen Kultur [...]

Mehr lesen
 
29.07.2021
#KOMMUNE, COVID-19, Förderung, Netzwerk Soziokultur, NEUSTART Sofortprogramm, Zeitschrift SOZIOkultur

Betreten erbeten! – Bereit für pandemiegerechte Eröffnung

Zwischenbilanz in Hamburg und Greiz: Das Hamburger Kindermuseum Kl!ck und die Alte Papierfabrik Greiz e.V. sind für die dort beheimateten Menschen wichtige Orte des kulturellen Erlebens und des Austausches. Mit der Förderung durch das NEUSTART Sofortprogramm haben sie sich auf [...]

Mehr lesen
 
26.07.2021
#KOMMUNE, Förderung, Kultur und Politik, ländliche Räume, Netzwerk Soziokultur, NEUSTART KULTUR, Zeitschrift SOZIOkultur

Drittmittel und kommunale Kulturförderung

Eine Analyse der Drittmittel im Förderprogramm NEUSTART KULTUR beim Bundesverband Soziokultur zeigt: Querfinanzierungen haben für Kultureinrichtungen eine große Relevanz. Mit Hilfe von Drittmitteln aus diversen Quellen entstehen Finanzierungsmodelle, die die Spielräume für Kultureinrichtungen im Rahmen bestehender Förderprogramme erweitern. Dabei spielt [...]

Mehr lesen
 
23.07.2021
#KOMMUNE, Förderung, Kultur und Politik, LAND INTAKT, ländliche Räume, Netzwerk Soziokultur, Zeitschrift SOZIOkultur

Beispielhafte Dorfentwicklung in Mecklenburg

Was zieht die Menschen nach Witzin? Ist gesellschaftliches Engagement ansteckend? Wie sieht das Dorf in Zukunft aus und welche Unterstützung braucht eine positive Dorfentwicklung? Ein Interview zu Dorfentwicklung mit dem Bürgermeister Hans Hüller des Dorfes Witzin.

Mehr lesen
 
20.07.2021
Förderung, Netzwerk Soziokultur, UTOPOLIS, Zeitschrift SOZIOkultur

Ungenutzte Potenziale sichtbar machen

Partizipative Kulturarbeit in der Coronazeit ist paradox: Die Abstandsgebote sollen Menschen voneinander fernhalten, gleichzeitig gewinnen der ewig währende Kooperationsimperativ und der Einbezug von möglichst vielen gerade jetzt an besonderer Bedeutung. Das zeigt die Kooperation zwischen dem Kasseler Umwelt- und Gartenamt [...]

Mehr lesen
 
17.07.2021
#KOMMUNE, Förderung, Jugend ins Zentrum, ländliche Räume, Zeitschrift SOZIOkultur

Kommunale Netzwerke für kulturelle Bildung im ländlichen Raum

In der digitalen Programmkonferenz „Kultur macht stark: Chancen, Teilhabe, Perspektiven“ am 21. April 2021 wird die Frage, ob Kultur nicht nur in der Stadt, sondern auch auf dem Land stark mache, mit einem ganz klaren Ja beantwortet. Weitere Hintergrundinformationen zu [...]

Mehr lesen
 
14.07.2021
#KOMMUNE, Kultur und Politik, Zeitschrift SOZIOkultur

KOMMUNE – aktuelle Ausgabe Zeitschrift SOZIOkultur

Soziokultur ist vor allem eines: Kultur vor Ort. Ob in der Metropole, Kleinstadt oder ländlichen Gemeinde – Zentren und Initiativen wirken in ihren Kommunen und gestalten das Zusammenleben mit. Wie das konkret aussieht, zeigt die aktuelle Ausgabe der Zeitschrift SOZIOkultur.

Mehr lesen