Abfrage zu Hygienemaßnahmen in Kultureinrichtungen

Hintergrund der Befragung

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
wir brauchen eure Mithilfe!

Viele von euch haben in den letzten 1 ½ Jahren zahlreiche Maßnahmen zum Hygieneschutz und zur Verbesserung der Raumlufttechnik umgesetzt. Vielerorts ist ein sehr hoher Schutzstandard erreicht, um einen dauerhaft sicheren Betrieb ohne Schließungen zu ermöglichen.

Um darzustellen, wie gut die Kultureinrichtungen ausgestattet sind und welche Standards sie bereits jetzt haben, möchten wir die BKM bei ihrer Umfrage zu Hygienemaßnahmen und Lüftungstechnik in Kultureinrichtungen unterstützen.

Wir bitten euch: Nehmt euch 15 Minuten Zeit, die Umfrage auszufüllen.

Wichtiger Hinweis: Nicht alle Fragen müssen beantwortet werden und das Hygienekonzept muss nicht hochgeladen werden, um an der Umfrage teilzunehmen.

Warum lohnt es sich für mich und alle im Kulturbetrieb?

Die BKM möchte den für Infektionsschutzmaßnahmen zuständigen Behörden eine Entscheidungsgrundlage geben, um übermäßige Beschränkungen zu verhindern und dadurch zugleich eine möglichst bundesweit einheitliche Bewertungsgrundlage zu schaffen. Außerdem soll ein Überblick über bestehende Handlungsbedarfe ermittelt werden, um dies bei etwaigen künftigen Förderprogrammen berücksichtigen zu können.


Angaben zur Einrichtung



Die Mitgliedschaft ist NICHT notwendig für die Teilnahme.


Fragen zu den Hygienemaßnahmen