25.05.2022

Stellenangebote

Geschäftsführung als Elternzeitvertretung bei Zirkus ON, ab den 01.08.2022

Das 4-köpfige Zirkus ON Team freut sich über Bewerbungen auf die Geschäftsführung in Elternzeitvertretung zwischen August 2022- März 2023.

Zirkus ON e.V. ist das Kreationsbündnis für Zirkuskunst in Deutschland. Mittels Wissenstransfer, Mentoring, Residenzen, Präsentationen, Produktionsunterstützung sowie frühzeitiger Anbindung an professionelle Strukturen vereint Zirkus ON bundesweit aufstrebende Zirkuskünstler*innen, Veranstalter*innen, Ausbildungs- und Spielstätten, um Qualität, Experimentierfreude, Publikumsgewinnung, Touring, ästhetische Diskurse und die Anerkennung von Zirkuskunst zu befördern. Zum Kreationsbündnis gehören aktuell: Berlin Circus Festival, Bundesverband Zeitgenössischer Zirkus (BUZZ), Chamäleon Berlin, CircusDanceFestival Köln, Circus MoMolo Jena, Festival PERSPECTIVES Saarbrücken, Katapult Berlin, La Strada Bremen, Le Palc Châlons (FR), Ruhrfestspiele Recklinghausen, TOLLHAUS Karlsruhe und Zirkusfestival Lurupina Hamburg. Die überregionale Bündnisarbeit von Zirkus ON wird in 2022 und 2023 gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien über das Programm "Verbindungen fördern" des Bundesverbands Freie Darstellende Künste e.V.

Aufgabenbereich:

  • zentrale Ansprechperson im Bündnis (Partner*innen, Künstler*innen)
  • Netzwerkarbeit (Suche nach neuen Partner*innen, Kontaktpflege) und Kommunikation mit dem Förderer und dem ‚Verbindungen fördern‘-Netzwerk
  • Strukturaufbau, Entwicklung von effizienten Arbeitsstrukturen
  • Teambetreuung und -leitung
  • Planung, Vorbereitung und Organisation von Projektveranstaltungen in Absprache mit den Partner*innen und dem Projektteam
  • Planung und Durchführung der Elemente für die Projektebegleitung (Residenzen, Mentoring, Gastspiele, …)
  • Kulturpolitische Arbeit, zusammen mit dem BUZZ als strategischer Partner
  • Verantwortlichkeit für die Finanzen (Finanzplanung und -steuerung zusammen mit der Produktionsleitung)
  • Finanzmittelakquise
  • Das inhaltlich-künstlerische Konzept des Projektes mit der künstlerischen Leitung aktiv mitdenken
  • Evaluation und Dokumentation des Projekts
  • Bericht an Vorstand

Ihr Profil:

  • Mehrjährige berufliche Erfahrung in leitender Funktion, bevorzugt im Kulturbetrieb und in einem dezentralen Netzwerk
  • Sicherheit im Umgang mit öffentlichen Fördermitteln (insbesondere Bundesmittel) und der Planung und Kontrolle von Projekt-Budgets
  • Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein, gute Kommunikationsskills
  • Selbstständige, strukturierte und organisierte Arbeitsweise
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse, weitere Fremdsprachen von Vorteil
  • gute Kenntnisse in Office-IT Anwendungen und digitalen Tools
  • Interesse an einer vertrauensvollen Zusammenarbeit in einem kleinen Team und für den zeitgenössischen Zirkus
  • Interesse an der Zusammenarbeit und am Austausch mit Bündnispartner*innen sowie Interesse an der bundesweiten Szene der Freien Darstellende Künste

Wir bieten:

  • eine Teilzeitstelle im Umfang von 32 Arbeitsstunden pro Woche. Die Stelle wird in Anlehnung an TV-L E12 vergütet.
  • Arbeitsbeginn zum 1. August. Die Stelle ist als Elternzeitvertretung zunächst bis zum 28.02.2023 befristet.
  • eine flexible Arbeitszeitregelung
  • Arbeit im Homeoffice (Sitz des Vereins ist Karlsruhe)
  • viel Raum zur Gestaltung und für Eigeninitiative
  • ein kreatives und künstlerisches Arbeitsumfeld

Bewerbung:

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit Lebenslauf und Motivationsschreiben per Mail an die Geschäftsführerin Alice Greenhill: kontakt@zirkus-on.de Vorstellungsgespräche finden voraussichtlich in der KW 26 online per Zoom statt. Die Entscheidung über die Stellenbesetzung trifft der Vorstand des Vereins in Abstimmung mit dem Zirkus ON Team. Wir stehen für Vielfalt und berücksichtigen Diversität bei den Bewerbungen. Alle Einstellungen werden auf der Grundlage von Qualifikationen, Verdiensten und geschäftlichen Erfordernissen entschieden.

Bewerbungsfrist: 20.06.2022 - 23.59 CET

Kontakt für Rückfragen zur Ausschreibung an: kontakt@zirkus-on.de (Alice Greenhill, Geschäftsführerin)

Ähnliche Artikel