LAG Soziokultur Thüringen e.V.

www.soziokultur-thueringen.de

LAG Soziokultur Thüringen e.V.
Reichartstraße 30
99094 Erfurt

Festnetz:   0361 7 80 21 40
Fax:   (0361) 6 57 85 28
E-Mail: info@soziokultur-thueringen.de

Geschäftsführung: Bettina Rößger

Die LAG Soziokultur Thüringen e.V. vertritt als kultureller Landesverband seit 1993 die fachlichen und kulturpolitischen Interessen von 80 Mitgliedern (Stand April 2020) der Soziokultur und freien Kulturszene im Freistaat Thüringen. Zu den Mitgliedern zählen soziokulturelle Zentren, Clubs, freie Kulturinitiativen und Kulturvereine verschiedener Sparten. Die Aktivitäten und das Engagement ihrer Mitglieder unterstützt die LAG durch Information, Beratung, Förderung und Qualifizierung sowie durch Interessenvertretunggegenüber der Öffentlichkeit und in politischen Gremien.

Seit 2008 lobt die LAG jährlich den KULTURRIESEN, den Preis der Soziokultur in Thüringen aus, mit dem sie herausragende Beispiele soziokultureller Praxis würdigt. Der verbandseigene Förderfonds FEUERWEHRTOPF unterstützt Thüringer Kulturvereine und Initiativen kurzfristig in ihrer soziokulturellen Projektarbeit und hilft bei Notfällen unbürokratisch und schnell. Mit KULTUR LAND BILDEN bietet die LAG gemeinsam mit zwei anderen Landesverbänden ein kontinuierliches Weiterbildungsprogramm für Kulturschaffende an. Ob Kultur-Bustour, Soziokultur-Reiseführer oder kulturpolitische Veranstaltungsreihe – im jährlich stattfindenden Projekt MEINE KULTUR zeigt die LAG gemeinsam mit ihren Mitgliedern die Vielfalt und Klasse der soziokulturellen Szene in Thüringen.

Facebook: @SoziokulturThueringen

Auf dem Laufenden bleiben

 
17.08.2022
Meinung

Leistung fair bezahlen

Besonders in diesen schwierigen Zeiten brauchen wir eine angemessene und vergleichbare Entlohnung der Beschäftigten und faire Arbeitsbedingungen, damit die Soziokultur ihre immer wichtigeren, weiter wachsenden Aufgaben bewältigen kann. Gerade angesichts multipler Krisen darf deshalb keinesfalls an der Soziokultur gespart werden, [...]

Mehr lesen
 
11.08.2022
#NEWCOMER, Porträt, Zeitschrift SOZIOkultur

Hohelied auf ein Mittendrin im Drumrum

Nach dem Abriss des Stadtteilzentrums wird eine ehemalige Bedürfnisanstalt zu einem preisgekrönten Dritten Ort umfunktioniert: das Mikropol. Das Team bringt gegen große Widerstände Freund­schaft und geteilte Lebensfreude in ein benachteiligtes Quartier in Hamburg. Das Mikropol im Porträt.

Mehr lesen
 
20.07.2022
NEUSTART KULTUR, Pressemitteilung

Zwischenbilanz NEUSTART KULTUR: Bundesverband Soziokultur stärkt 1737 Projekte mit 73,2 Millionen Euro für Pandemiebewältigung und Zukunftssicherung

Der Bundesverband Soziokultur unterstützt nach Abschluss der Antragsprüfung von NEUSTART KULTUR 1737 Kulturprojekte mit 73,2 Millionen Euro. 784 Projekte erhalten eine Förderung in Höhe von 39,7 Millionen Euro für investive Maßnahmen. Für eine pandemiegerechte und zukunftsweisende Programmarbeit gehen an 953 [...]

Mehr lesen
 
11.07.2022
#NEWCOMER, Pressemitteilung, Zeitschrift SOZIOkultur

Zeitschrift SOZIOkultur zum Thema NEWCOMER erschienen

Die Soziokultur erfindet sich immer wieder neu. Newcomer gründen selbst oder übernehmen Häuser und Strukturen, füllen sie aus mit neuen Ideen, Meinungen und Herangehensweisen. Das geht manchmal nicht ohne Reibung vonstatten, aber immer konstruktiv, produktiv und wertschätzend. Die neue Ausgabe [...]

Mehr lesen