LAG Soziokultur Schleswig-Holstein e.V.


LAG Soziokultur Schleswig-Holstein e.V.

www.soziokultur-sh.de

Telefon:    0431 60801060
E-Mail:    lag@soziokultur-sh.de

Geschäftsführung: Mieke Bohl

Die Gründung des Landesverbandes erfolgte 1985 als loser Zusammenschluss von acht Zentren, die heutige LAG Soziokultur e.V. konstituierte sich 1990 als eingetragener Verein. Mittlerweile ist der Verband auf 33 Mitgliedseinrichtungen angewachsen.

Die LAG Soziokultur ist:

Interessens- und Lobbyverband für soziokulturelle Zentren, Projekte und Initiativen in Schleswig-Holstein gegenüber Land und Kommunen

Fachverband für Kulturpolitik und Soziokultur

  • Wir beraten die Landesregierung in kulturpolitischen Fragen
  • Wir beraten die im Landtag vertretenen Parteien in kulturpolitischen Fragen
  • Wir beraten die Kommunen in kulturpolitischen Fragen
  • Wir liefern qualifiziertes Material für kulturpolitische Anfragen im Landtag SH oder der Enquetekommission des Bundes
  • Wir geben die LAG Schriftenreihe zur Soziokultur mit wichtigen Beiträgen zu kulturpolitischen Themen in SH heraus

Projektträger für landesweite Kooperationsprojekte, wie

  • „Kindertheater des Monats“ (1993-2020), im Bereich Kindertheater ist die LAG Soziokultur mit derzeit 140 Aufführungen, die von unseren Kooperationspartnern durchgeführt werden, größter Anbieter im Land.
  • Theater für Youngsters (2008 bis 2014)
  • „Mensch guck mich nicht so an“ – Landesweite Kulturwochen gegen Rassismus und Ausländerfeindlichkeit (1993)
  • „Krieg ist kein Kinder-Spiel“ (1999)
  • „zusammen@leben-sh“ (2001/2002)

Veranstalter für Fachtagungen und Kongresse
Dienstleister für seine Mitglieder mit den Aufgabenschwerpunkten

  • Förderung des Informations- und Erfahrungsaustausch und der Kooperation unter den Mitgliedern
  • Beratungstätigkeit für Mitglieder und andere Organisationen in konzeptionellen und betriebswirtschaftlichen Fragen und bei allen weiteren Fragen
  • Funktion einer kulturellen Service-, Informations- und Beratungsstelle
  • Vermittlung von externen qualifizierten Beratern
  • Unterstützung bei der Einwerbung von Fördergeldern
  • Hilfe durch Verbands-Geschäftsführung in existentiell schwierigen Situationen

Mitglied in landes- und bundesweiten Netzwerken,

  • im Bundesverband Soziokultur e.V. und damit Bestandteil eines europaweiten Netzwerkes,
  • im Landeskulturverband Schleswig-Holstein e.V.
  • in der Kulturpolitischen Gesellschaft e.V.

Facebook: @SoziokulturSH

Auf dem Laufenden bleiben

 
26.01.2023
Aktuelles

Bahnhof Langendreer sucht Neupächter:in für die Gastronomie/Kneipe

Das soziokulturelle Zentrum Bahnhof Langendreer sucht Neupächter:in für die Gastronomie/Kneipe.

Mehr lesen
 
17.01.2023
Aktuelles, Stellenangebote

Die Sumpfblume sucht Mitarbeiter*in (w/m/d) für die Veranstaltungstechnik

Die Sumpfblume in Hameln sucht Mitarbeiter*in (w/m/d) für die Veranstaltungstechnik.

Mehr lesen
 
17.01.2023
Aktuelles, Stellenangebote

Mehrere Stellen im Pavillon Hannover frei

Ab 01. September 2023 sucht das Kulturzentrum Pavillion eine Person, die uns für 12 Monate im Rahmen eines FSJ Kultur unterstützt und bei uns lernen möchte.

Mehr lesen
 
15.01.2023
Stellenangebote

Büroleitung (w/m/d) für den Historischen Kornspeicher Freiburg (Elbe) gesucht

Der Historische Kornspeicher ist ein soziokulturelles Zentrum im Landkreis Stade und sucht zum nächstmöglichen Zeitpunk eine Büroleitung in Vollzeit.

Mehr lesen