Artikel

18.06.2021
Aktuelles, COVID-19, Förderung

Informationen zum Sonderfonds Kulturveranstaltungen

Seit Mittwoch, den 16. Juni 2021 ist die die Registrierung für den Sonderfonds Kulturveranstaltungen möglich unter www.sonderfonds-kulturveranstaltungen.de. Künstler*innen und Kulturschaffende können ihre Veranstaltung für den neuen Kultur-Sonderfonds des Bundes anmelden. Was ist der „Sonderfonds des Bundes für Kulturveranstaltungen“? Über diesen Sonderfonds stellt der Bund bis zu 2,5 Milliarden Euro bereit, um die Wiederaufnahme und Planbarkeit […]
Mehr lesen
18.06.2021
Kultur und Politik, LAND, Netzwerk Soziokultur, Zeitschrift SOZIOkultur

Meinung: Kultur ja – aber Soziokultur?

Bayern betont immer wieder gerne, ein Kulturstaat zu sein, und ja mei, von mir aus: Kultur ja, … aber Soziokultur? Was war das gleich noch mal? Es hakt. Als einziger soziokultureller Landesverband bundesweit haben wir, die LAG Soziokultur Bayern e.V., bis heute keine richtige Geschäftsstelle, bekommen keinerlei institutionelle Förderung und arbeiten daher rein ehrenamtlich. 2017 […]
Mehr lesen
18.06.2021
Stellenangebote

Mitarbeiter*in Organisationsbüro und Kulturmanagement im TPZ Hildesheim

Das Theaterpädagogische Zentrum Hildesheim e.V. (TPZ) sucht ab September 2021 ein*e Mitarbeiter*in für das Organisationsbüro und Kulturmanagement. Die Stelle ist vorerst für ein Jahr als Elternzeitvertretung ausgeschrieben. Eine Verlängerung/Entfristung ist nicht ausgeschlossen. Als Theaterpädagogisches Zentrum Hildesheim e.V. bieten wir Workshops und Projekte für Kinder, Jugendliche und Erwachsene an – auch über die Grenzen Hildesheims hinaus. […]
Mehr lesen
17.06.2021
LAND, NEUSTART Sofortprogramm, Zeitschrift SOZIOkultur

Geld aus Berlin – NEUSTART im ländlichen Raum

Seit Monaten wird er herbeigesehnt – der Neustart. Aus dem ganzen Land erreichten das NEUSTART Sofortprogramm ab Mai vergangenen Jahres Förderanträge. Auf fatale Weise traf die Pandemie alle Kultureinrichtungen gleichermaßen. Verschieden waren jedoch die Voraussetzungen, um ihr zu begegnen. Abhängig von der Organisationsstruktur, den Räumlichkeiten und dem geografischen Raum, in welchem die Kulturinstitutionen beheimatet sind, […]
Mehr lesen
16.06.2021
Stellenangebote

Geschäftsführer*in im Soziokulturellen Zentrum Emsdetten

Der Verein „Soziokulturelles Zentrum Emsdetten e.V.“ sucht SIE zum 1.3.2022 für das soziokulturelle Zentrum Stroetmanns Fabrik in Emsdetten als Geschäftsführer*in (w/m/d) Gesucht wird eine Persönlichkeit, die mit hohem Engagement, Kreativität und ausgeprägter Organisationsfähigkeit die erfolgreiche Arbeit des Hauses weiterführt. Stroetmanns Fabrik arbeitet seit 1994 in Trägerschaft eines gemeinnützigen Vereins. Kennzeichnend für die Arbeit des Zentrums […]
Mehr lesen
15.06.2021
LAND, ländliche Räume, NEUSTART KULTUR, Zeitschrift SOZIOkultur

Bereit für die Zeit nach dem Lockdown – NEUSTART KULTUR im ländlichen Raum

Im ländlichen Raum spielen soziokulturelle Zentren und Initiativen eine besondere Rolle. Sie sind in ihrer Region häufig die einzigen Anlaufstellen für den besonderen Mix aus niedrigschwelliger kultureller Teilhabe und demokratischer Charakter- und Meinungsbildung. Die spezifischen Rahmenbedingungen, unter denen sie Kulturarbeit leisten, spiegeln sich in ihren Plänen für die Wiedereröffnung unter Pandemiebedingungen wider. Ländliche Räume – […]
Mehr lesen
14.06.2021
LAND, Netzwerk Soziokultur, Zeitschrift SOZIOkultur

Kulturbahnhof Viktoria: Die Kunst zu wachsen – über sich selbst hinaus

Der KulturBahnhof Viktoria in Itzehoe befördert mit Medienkunst Partizipation und Teilhabe. Er ist Thabea Schultz` Arbeitsplatz. Idee und Aktion Der Anfang von allem liegt zwei Jahre vor der eigentlichen Gründung von K|9 und vom KulturBahnhof Viktoria. Im Herbst 2012 besuchen Ingrid Ebinal und Thomas Engel eine öffentliche Veranstaltung des „Kulturdialogs“ der Landesregierung von Schleswig-Holstein. Dort […]
Mehr lesen
10.06.2021
#KOOPERATIONEN, Kultur und Politik, Netzwerk Soziokultur, Veranstaltung, Verbandsnachrichten

Soziokultur im Change: Tagungsdokumentation online!

Am 2. Juni 2021 fand die Online-Fachkonferenz Soziokultur im Change! Nachhaltige Zukunftsgestaltung in Kultureinrichtungen statt. Wir hatten auf unserer Webseite darauf hingewiesen. Die Stiftung Niedersachsen hat zwischen 2016 und 2021 insgesamt 15 soziokulturelle Einrichtungen und Initiativen, theaterpädagogische Zentren und Kultureinrichtungen im ländlichen Raum mit dem Förderprogramm sozioK_change bei ihren Organisationsentwicklungsprozessen begleitet. Ziel war es, mit […]
Mehr lesen
04.06.2021
Förderung, Jugend ins Zentrum

Digitale Antragsberatung zur laufenden Ausschreibung

Beim Förderprogramm „Jugend ins Zentrum!“ können noch bis zum 13. Juni 2021 Projektanträge für 2021 und 2022 gestellt werden. Es kann das vereinfachte Kurzformat „Ferienwerkstatt“ beantragt werden. Frühester Projektstart der Ferienwerkstätten ist Juni 2021. Alle Projekte müssen spätestens zum 31. August 2022 beendet sein (Ende von „Kultur macht stark II“). Die Antragstellung verläuft einstufig direkt […]
Mehr lesen
03.06.2021
Stellenangebote

Geschäftsführung mit Weit- und Überblick

Das Kulturzentrum Dieselstrasse e. V. in Esslingen sucht zum 1. Februar 2022 eine Geschäftsführung mit Weit- und Überblick (m/w/d) Das Kulturzentrum Dieselstrasse ist ein klassisches soziokulturelles Zentrum in Vereinsträgerschaft. Neben einem laufenden Jazz-, Folk-, Rock-, Indie- und Kabarettprogramm bieten wir regelmäßig Tanzveranstaltungen, Kindertheater und Klassische Frühstücke. Vier Tanz-/Theatergruppen proben und inszenieren regelmäßig in unserem Haus. […]
Mehr lesen
02.06.2021
Verbandsnachrichten

Trauer um Hans-Michael Krüger

Wir teilen die Trauer und Bestürzung aus dem Kreis des Kulturzentrums Faust und unseres Landesverbandes Soziokultur Niedersachsen um Hans-Michael Krüger. Unsere Gedanken sind bei seinen Angehörigen, denen wir viel Kraft wünschen. Auch den Kolleginnen und Kollegen im Kulturzentrum Faust wünschen wir große Stärke, den Verlust zu tragen. Seiner bisherigen Stellvertreterin und jetzigen Nachfolgerin Luna Jurado […]
Mehr lesen
02.06.2021
Stellenangebote

Leiter:in der Altstadtschmiede

Der Altstadtschmiede e.V. sucht für sein gleichnamiges, überregional bekanntes, soziokulturelles Kinder-, Jugend- und Kulturzentrum in Recklinghausen zum / ab dem 01.01.2022, bzw. für eine dreimonatige Einarbeitung/Übergangszeit ab 01.10.2021 eine:n Leiter:in (m/w/div.) mit Weit- und Überblick. Es handelt sich um eine Vollzeitstelle von 39 Stunden, Teilzeitbeschäftigung ist unter Berücksichtigung der zeitlichen Anforderung dieser Tätigkeit grundsätzlich möglich. […]
Mehr lesen
31.05.2021
#DEMOKRATIE, Kultur und Politik, Wahlen, Zeitschrift SOZIOkultur

Kultur wählen – Landtagswahlen Sachsen-Anhalt

Am kommenden Sonntag, den 6. Juni 2021, finden in Sachsen-Anhalt Landtagswahlen statt. Wie sind die Positionen der Parteien zur Soziokultur? Wir haben nachgefragt: Welche Rolle spielt Soziokultur in Ihren politischen Planungen für die nächste Legislaturperiode? Hier, in der aktuellen SOZIOkultur zum Thema „LAND“ findet ihr die Antworten der kulturpolitischen Sprecher*innen: ANDREAS SCHUMANN, MdL (CDU) WOLFGANG […]
Mehr lesen
24.05.2021
Aktuelles, COVID-19

Kulturverbände M-V fordern echte Perspektiven

Seit Monaten sind viele Kulturverbände in Mecklenburg-Vorpommern in Gremien zur Erarbeitung von Öffnungsstrategien involviert, entwickeln Konzepte und verschiedenste Szenarien. Die Kulturverbände bemängeln, dass bundesweit erarbeitete Öffnungsszenarien der Kultusminister*innenkonferenz in M-V nicht berücksichtigt wurden. Sie kritisieren, dass es wiederholt keine Perspektiven für die Kultur im Land aufgezeigt wird. Die verabredete Öffnung von Kultur in Kopplung an […]
Mehr lesen
23.05.2021
COVID-19, Förderung, Jugend ins Zentrum, Netzwerk Soziokultur, NEUSTART Sofortprogramm, Zeitschrift SOZIOkultur

„Ein Feuerwerk nach Corona!“ – Ein Theaterprojekt im Wendland ist bereit für den Sommernachtstraum

Der wiederholte Lockdown ist für das Jugendtheaterprojekt „Sommernachtstraum“ zur Geduldsprobe geworden – die Wiederaufnahme der Proben und die Aufführung sind ungewiss. Das NEUSTART Sofortprogramm unterstützt das Wiedereröffnungskonzept der Theaterbühne im Kulturverein Platenlaase. Die Theaterprojekte im Kulturverein Platenlaase e.V. sind inzwischen ein Selbstläufer. Jugendliche aus Vorgängerprojekten wie „Legoland“ sind gerne wieder dabei und bringen Freund*innen zum […]
Mehr lesen