#FRAUEN, Geschichte der Soziokultur, Landesverbände, ländliche Räume, Zeitschrift SOZIOkultur

Lebendig wie nie – 30 Jahre Landesverband Soziokultur Mecklenburg-Vorpommern

Im August 2021 feierte der Landesverband Mecklenburg-Vorpommern sein 30-jähriges Bestehen mit einer Festwoche. Imke Freiberg, Vorstandsvorsitzende des Landesverbandes und Leiterin des St. Spiritus in Greifswald, berichtet von den Veranstaltungen, an denen sich zahlreiche Akteur*innen der Soziokultur beteiligten.

Mehr lesen
 

#FRAUEN, Zeitschrift SOZIOkultur

Unheimlich heimatlich

Der Kulturbunker in Köln-Mülheim

Manchmal fügt es die Geschichte einfach wunderbar. In Köln-Mülheim zeigt sie Sinn für produktive Ironie. Um die Beschäftigten der Rüstungsbetriebe im Zweiten Weltkrieg am Leben zu halten, wird dort ein Hochbunker errichtet. Der Kulturbunker ist jetzt Treff- und Ausgangspunkt kulturellen Reichtums und wird von Sevgi Demirkaya geleitet. Ein Porträt von Edda Rydzy.

Mehr lesen
 

Förderung, LAND INTAKT, ländliche Räume, NEUSTART KULTUR

Das Haus Felsenkeller: Eine Institution der Soziokultur im Westerwald

Das Haus Felsenkeller feiert in diesem Jahr sein 35-jähriges Jubiläum. Margret Staal hat die Einrichtung im Westerwald mitbegründet und Pionierarbeit für die Soziokultur im ländlichen Raum geleistet. Wie sie das geschafft hat und auch in der Corona-Krise nie den Mut verloren hat, erzählt sie in diesem Artikel.

Mehr lesen
 

#FRAUEN, Geschichte der Soziokultur, Landesverbände, Zeitschrift SOZIOkultur

Von Anfang an dabei – Frauen in der Soziokultur

Frauen waren in der Soziokultur von Beginn an tatkräftig beim Aufbau von Einrichtungen wie auch bei der Entwicklung von Landesstrukturen dabei – auch in verantwortlichen Positionen. Davon zeugen die Ergebnisse unserer Recherche bei den Landesgeschäftsstellen zur Situation der Frauen seit der Gründung der Landesverbände bis heute.

Mehr lesen
 

#FRAUEN, Pressemitteilung, Zeitschrift SOZIOkultur

FRAUEN – aktuelle Ausgabe Zeitschrift SOZIOkultur

Seit einem halben Jahrhundert gibt es die Soziokultur und von Anfang an wirken Frauen daran entscheidend mit. Ihnen widmet sich die aktuelle Ausgabe der SOZIOkultur.

Mehr lesen
 

Kultur und Politik, Pressemitteilung, Zahlen und Fakten

Sonderausgabe Statistik „3, 2, 1 … auf!“ zeigt: Soziokultur auf Wiedereröffnung vorbereitet

Der Bundesverband Soziokultur e.V. ermittelte in einer Blitzumfrage im April 2021 die aktuelle Lage in soziokulturellen Zentren und Initiativen und bezog dabei auch Kultur- und Literaturzentren sowie kulturelle Initiativen mit ein. Die Ergebnisse zeigen, dass passgenaue Fördermaßnahmen griffen und die Akteur*innen mit der finanziellen Unterstützung, mit Widerstandsfähigkeit, Solidarität und kreativer Kraft die extrem schwierige Zeit […]

Mehr lesen
Artikel
 
26.11.2021
#FRAUEN, Geschichte der Soziokultur, Landesverbände, ländliche Räume, Zeitschrift SOZIOkultur

Lebendig wie nie – 30 Jahre Landesverband Soziokultur Mecklenburg-Vorpommern

Im August 2021 feierte der Landesverband Mecklenburg-Vorpommern sein 30-jähriges Bestehen mit einer Festwoche. Imke Freiberg, Vorstandsvorsitzende des Landesverbandes und Leiterin des St. Spiritus in Greifswald, berichtet von den Veranstaltungen, an denen sich zahlreiche Akteur*innen der Soziokultur beteiligten.

Mehr lesen
 
19.11.2021
#FRAUEN, Zeitschrift SOZIOkultur

Unheimlich heimatlich

Der Kulturbunker in Köln-Mülheim

Manchmal fügt es die Geschichte einfach wunderbar. In Köln-Mülheim zeigt sie Sinn für produktive Ironie. Um die Beschäftigten der Rüstungsbetriebe im Zweiten Weltkrieg am Leben zu halten, wird dort ein Hochbunker errichtet. Der Kulturbunker ist jetzt Treff- und Ausgangspunkt kulturellen [...]

Mehr lesen
 
15.11.2021
Stellenangebote

Geschäftsführung im Kulturhaus Walle Brodelpott

Im Kulturhaus Walle Brodelpott in Bremen ist die Stelle der Geschäftsführung mit einer kreativen, tatkräftigen und empathischen Führungskraft zu besetzen. Der Stellenumfang beträgt 30 Wochenstunden.

Mehr lesen
 
12.11.2021
Förderung, LAND INTAKT, ländliche Räume, NEUSTART KULTUR

Das Haus Felsenkeller: Eine Institution der Soziokultur im Westerwald

Das Haus Felsenkeller feiert in diesem Jahr sein 35-jähriges Jubiläum. Margret Staal hat die Einrichtung im Westerwald mitbegründet und Pionierarbeit für die Soziokultur im ländlichen Raum geleistet. Wie sie das geschafft hat und auch in der Corona-Krise nie den Mut [...]

Mehr lesen
 
09.11.2021
#FRAUEN, Geschichte der Soziokultur, Landesverbände, Zeitschrift SOZIOkultur

Von Anfang an dabei – Frauen in der Soziokultur

Frauen waren in der Soziokultur von Beginn an tatkräftig beim Aufbau von Einrichtungen wie auch bei der Entwicklung von Landesstrukturen dabei – auch in verantwortlichen Positionen. Davon zeugen die Ergebnisse unserer Recherche bei den Landesgeschäftsstellen zur Situation der Frauen seit [...]

Mehr lesen
 
09.11.2021
Förderung

Aufzeichnung der Antragsberatung für NEUSTART KULTUR – Zentren 2 ist online

Am 04.11.2021 fand die erste von zwei öffentlichen Videokonferenzen im Rahmen der Antragsberatung zur zweiten Ausschreibung von NEUSTART KULTUR – Zentren statt. Über 100 Teilnehmer*innen nutzten die Veranstaltung, um sich bei dieser Gelegenheit einen Überblick über die Rahmenbedingungen des Förderprogramms zu verschaffen und Fragen an das Team zu stellen. Auf der Webseite von NEUSTART KULTUR […]

Mehr lesen
 
Veranstaltungen
 

16. Dez bis
17. Dez 2021

UTOPOLIS Online-Konferenz REMIXED

Der Bundesverband Soziokultur öffnet erneut die Türen seines virtuellen soziokulturellen Zentrums: Unter dem Motto „Neue Formate in der Stadtteilarbeit“ sind alle herzlich eingeladen, am 16. und 17. Dezember 2021 per Avatar durch das Haus zu wandeln, sich spielerisch zu vernetzen und in Workshops praktisch zu erproben.

Mehr Informationen
 

25. Jan bis
27. Jan 2022

AfP-Seminar in der Alten Feuerwache, Köln

Seminarreihe "Aufsicht führende Personen in Veranstaltungsstätten - für die Sicherheit in soziokulturellen Zentren". Leitung: Thomas Schiffmann (e-werk Erlangen). Reduzierte Preise für Mitglieder des Bundesverbands Soziokultur e.V.. Anmeldung bis 20. Dezember 2021.

Mehr Informationen
 

15. Feb bis
17. Feb 2022

AfP-Seminar im Kulturzentrum Schlachthof Kassel/Hessen

Seminarreihe "Aufsicht führende Personen in Veranstaltungsstätten - für die Sicherheit in soziokulturellen Zentren". Leitung: Thomas Schiffmann (e-werk Erlangen). Reduzierte Preise für Mitglieder des Bundesverbands Soziokultur e. V.. Anmeldung bis 10. Januar 2022.

Mehr Informationen
 

08. Mrz bis
10. Mrz 2022

AfP-Seminar im E-Werk Kulturzentrum, Erlangen

Seminarreihe "Aufsicht führende Personen in Veranstaltungsstätten - für die Sicherheit in soziokulturellen Zentren". Leitung: Thomas Schiffmann (e-werk Erlangen). Reduzierte Preise für Mitglieder des Bundesverbands. Anmeldung bis 22.02.2022.

Mehr Informationen
 

15. Mrz bis
17. Mrz 2022

AfP-Seminar in KFZ Marburg e.V. /Hessen

Seminarreihe "Aufsicht führende Personen in Veranstaltungsstätten - für die Sicherheit in soziokulturellen Zentren". Leitung: Thomas Schiffmann (e-werk Erlangen). Reduzierte Preise für Mitglieder des Bundesverbands Soziokultur e. V.. Anmeldung bis 07. Februar 2022.

Mehr Informationen
Aktuelle Förderprogramme des Bundesverbandes
 

NEUSTART KULTUR

Der Bundesverband Soziokultur verantwortet als einer von mehreren Fachverbänden einen Teil des Förderprogramms von NEUSTART KULTUR "Zentren“ und "Programm“).
Mit NEUSTART KULTUR wurde ein umfassendes Rettungs- und Zukunftsprogramm für den Kultur- und Medienbereich geschaffen, das mit Mitteln in Höhe von zwei Milliarden Euro hilft, den Kulturbetrieb und die kulturelle Infrastruktur dauerhaft zu erhalten.
Eine Antragstellung ist nicht mehr möglich.

Zur Webseite
 

Jugend ins Zentrum!

Unser Förderprogramm im Rahmen des Bundesprojekts „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ (BMBF) für Kunst- und Kulturprojekte mit Kindern und Jugendlichen.

Zur Webseite
 

NEUSTART. Sofort­programm für Corona-bedingte Investitionen in Kultur­einrichtungen

Das Programm richtet sich an Museen, Ausstellungshallen, Gedenkstätten, Veranstaltungs­orten für Konzert, Tanz- und Theateraufführungen sowie soziokulturellen Zentren und Kulturhäuser. In Zeiten der Corona-Krise sollten vor allem kleinere und mittlere Kultureinrichtungen unterstützt werden, die Zugänglichkeit von Kultureinrichtungen und deren Vermittlungsangebote zu sichern und die Wiedereröffnung zu ermöglichen. Eine Antragsstellung ist nicht mehr möglich.

Zur Webseite
 

UTOPOLIS - Soziokultur im Quartier

Zur Aktivierung der Nachbarschaft erproben ausgewählte soziokulturelle Zentren künstlerische Beteiligungsformate in ihren Stadtteilen.

Zur Webseite
 

LAND INTAKT - Soforthilfe­programm Kultur­zentren

Mit diesem Projekt werden Investitionen für Kulturzentren in ländlichen Räumen gefördert und damit ihr Betrieb und ihre Weiterentwicklung gestärkt.

Zur Webseite