Studien

Das Praxisfeld Soziokultur ist auch ein Feld für Studium und Forschung. Wir möchten hier neben den Publikationen renommierter Autor/-innen auch die Arbeiten von Student/-innen der Kulturwissenschaften bereitstellen. Wenn Sie uns ergänzend eine Studie empfehlen können, freuen wir uns über einen entsprechenden Hinweis.  


 

Deutscher Kulturrat, 2009

Kulturelle Bildung: Aufgaben im Wandel

Die Studie stellt die vielfältigen Aktivitäten im Bereich der kulturellen Bildung auf internationaler, europäischer, Bundes-, Landes- und kommunaler Ebene sowie die Aktivitäten der organisierten Zivilgesellschaft vor.

Deutscher Kulturrat, 2008

Kulturelle Bildung in der Bildungsreformdiskussion. Konzeption Kulturelle Bildung IIII

Welche Rolle spielt die kulturelle Bildung in der Bildungsreformdiskussion? Wer sind die Akteure kultureller Bildung? Wer gestaltet wie die Rahmenbedingungen für kulturelle Bildung? Wie kann die Zusammenarbeit der verschiedenen Akteure kultureller Bildung verbessert werden?

Hochschule Zittau/Görlitz (FH), 2008

Kultur baut Brücken - zum Stellenwert interkultureller Kulturarbeit in der Soziokultur

Masterarbeit von Janette Riebeck

Die vorliegende Arbeit gibt nicht nur einen Einblick in den Diskurs um Integration und Migration, sie zeigt auch wesentliche Entwicklungen auf, die zu der heutigen Zusammensetzung der Gesellschaft führten. Gleichsam sensibilisiert sie für die schwierige Lage der Menschen, die ihre Heimat verlassen haben und in einer, für sie zunächst fremden Gesellschaft, neue Orientierung suchen. Ausgehend davon, wird untersucht, inwieweit interkulturelle Kulturarbeit, speziell im Bereich der Soziokultur, wirkungsvoll sein und Verunsicherung sowie Fremdheitsgefühle abfangen kann.

Christian-Albrechts-Universität, Kiel, 2008

Kosten und Nutzen von Kultur- und Kommunikationszentren

Hat Kultur einen monetär messbaren Wert? Diese Fragestellung ist nicht nur für Mäzene und andere Sponsoren interessant, die der Kultur vornehmlich von einem ideellen Standpunkt aus begegnen. Insbesondere für die Beteiligten des Kulturmanagements, die mit der Förderung, Pflege, Präsentation, Vermittlung und Verwaltung der Kultur und ihren Einrichtungen im öffentlichen und privaten Bereich betraut sind, ist die Beantwortung dieser Frage von besonderem Interesse. (Aus der Einleitung)

Institut für Kulturmanagement Ludwigsburg, 2002

Marketing in der Soziokultur

Der Begriff der Soziokultur ist selbst nach über dreißigjähriger Geschichte immer noch nicht so richtig erfasst und wird im Konkreten häufig unterschiedlich interpretiert. Spektrum und Ausgestaltung sind äußerst vielfältig.

Medienpädagogischer Forschungsverbund Südwest, 2000

Medienpädagogik und soziokulturelle Unterschiede

Eine Studie zur Förderung der aktiven Medienarbeit mit Kindern und Jugendlichen aus bildungsmäßig und sozial benachteiligten Verhältnissen | Von Prof. Dr. Horst Niesyto, Professor für Erziehungswissenschaft an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg