Publikationen der Landesverbände

Auf Landesebene bieten die Landesarbeitsgemeinschaften (LAG) beziehungsweise Landesverbände hren Mitgliedern und anderen Interessierten Information und Beratung. Die Publikationen, die auf Landesebene herausgegeben werden, sind bundesweit von Interesse.

 


SOZIOKULTUR IN SACHSEN - 2013 - Kriterienkatalog und Bestandsaufnahme

„Der Vielfalt die Krone“ ist nicht nur ein Leitspruch der Soziokultur, sondern steht für kulturelle Vielfalt, die der Unterschiedlichkeit der Menschen und der Ausdifferenziertheit der modernen Gesellschaft Rechnung trägt. Die Soziokulturellen Zentren Sachsens sind für sich und in Summe Ausdruck vielfältiger kultureller Angebotsformen. Vielfalt heißt aber nicht Beliebigkeit. Die Soziokultur ist mit einer konkreten Ideeangetreten, nämlich Menschen an Kunst und Kultur aktiv zu beteiligen, um darüber gesellschaftliche Teilhabe und das tägliche Miteinander zu fördern. Im Kern geht es damit um einen gesellschaftlichen Gestaltungsanspruch,der sich am Gemeinwohl orientiert.

Steuern und Abgaben bei Kulturveranstaltungen / LAGS Niedersachsen e.V.

Für viele Veranstaltungen zahlen die Organisatoren aus Unkenntnis zu hohe oder zu niedrige Abgaben. Dieser Ratgeber vermittelt die rechtlichen Kenntnisse, um vorhandene Gestaltungsspielräume zu nutzen. Er hilft ehrenamtlichen MitarbeiterInnen und Profis, die richtigen Entscheidungen zu treffen – im Spannungsfeld zwischen gesetzlicher Abgabepflicht und dem Interesse an möglichst geringen Belastungen.

Soziokultur und ihre Förderung durch die Länder / LAKS Hessen e.V.

Wie können zukunftsfähige Förderstrukturen in der Soziokultur aussehen? Dies war das handlungsleitende Motiv für einen fast dreijährigen Arbeitsprozess der LAKS Hessen und des Instituts für Kulturpolitik der Kulturpolitischen Gesellschaft, dessen Ergebnis sich in dieser Publikation niederschlägt. Ein Bestandteil dieses Prozesses war der 3. Kulturpolitische Diskurs der LAKS Hessen, der im November 2003 als bundesweite Fachtagung in Wiesbaden stattfand.

Soziokulturelle Zentren - unverzichtbar für NRW / LAG Soziokultureller Zentren Nordrhein-Westfalen e.V.

Die soziokulturellen Zentren haben in der Kulturlandschaft des Landes NRW längst einen zentralen Platz eingenommen. Mit dieser Broschüre stellt die Landesarbeitsgemeinschaft Soziokultureller Zentren Nordrhein-Westfalen e.V. (LAG NW) ihre und die Arbeit ihrer Mitgliedseinrichtungen vor.

Kongress der SiegerInnen - Auf zu neuen Ufern... / Dokumentation Bundeskongress soziokultureller Zentren vom 02. - 04. Dezember in Essen (Zeche Carl)

In der Zeit vom 2. bis 4. Dezember 1989 richtete die Bundesvereinigung Soziokultureller Zentren ihren Bundeskongress unter dem Titel "Kongress der SiegerInnen - Auf zu neuen Ufern..." im Jugend- und Kulturzentrum Zeche Carl (Essen) aus. Die Vorbereitung des Kongresses oblag der Landesarbeitsgemeinschaft Soziokultureller Zentren aus NRW.