Kulturpolische Gesellschaft, 1.10.2012

Kulturpolitische Gesellschaft wählte neuen Vorstand

Logo_KuPoGe

Die Kulturpolitische Gesellschaft e.V. hat auf ihrer Mitgliederversammlung am 22. September 2012 in Berlin einen neuen Vorstand gewählt. Prof. Dr. Oliver Scheytt wurde für weitere drei Jahre in seinem Amt als Präsident bestätigt. Die beiden Stellvertreter Dr. Iris Jana Magdowski, Beigeordnete für Bildung, Kultur und Sport der Landeshauptstadt Potsdam, und Tobias J. Knoblich, Kulturdirektor der Stadt Erfurt, sowie Schatzmeister Kurt Eichler, Geschäftsführer der Kulturbetriebe Dortmund, wurden ebenfalls im Amt bestätigt. Auch Bernd Hesse, der Vorsitzende der Bundesvereinigung Soziokultureller Zentren e.V., wurde als Beisitzer für die nächsten drei Jahre wiedergewählt.

Weitere BeisitzerInnen sind Dr. Ralf Lunau, Dr. Dieter Rossmeissl, Andreas Bialas, Kurt Eichler, Eva Leipprand, Friederike Menz, Achim Könneke, Prof. Dr. Andrea Hausmann, Hajo Cornel, Siegmund Ehrmann, Prof. Monika Grütters, Dr. Gabriele Heinen-Kljajic, Adil Kaya, Dr. Dorothea Kolland, Prof. Dr. Birgit Mandel und Prof. Dr. Dr. Thomas Sternberg.

Mehr dazu hier.