Zu Besuch im Deutschen Bundestag, 5.3.2020

Befragung im Kulturausschuss

Gruppenbild mit den Abgeordneten des Kulturausschusses

Zusammen mit unseren Vorständen (Corinne Eichner, Heike Herold und Georg Halupczok) wurde unsere Geschäftsführerin Ellen Ahbe am 04.03.2020 von Abgeordneten des Kulturausschusses befragt.

Intensiv wurde über zentrale Themen der soziokulturellen Arbeit gesprochen und informiert. Förderstrukturen, Personalkosten, Ehrenamt, Nachhaltigkeit, Investitionen, Digitalisierung und das Gemeinnützigkeitsrecht waren einige der Themen die in den ca. 60 Minuten besprochen wurden. Wir danken herzlichst für die wertschätzenden Anmerkungen und Fragen der Abgeordneten und freuen uns auf sicherlich anschließende Gespräche.

Auf dem Bild: (Heike Herold (Landesarbeitsgemeinschaft Soziokultureller Zentren Nordrhein-Westfalen), Melanie Bernstein (MdB CDU Obfrau Kulturausschuss des Bundestages), Corinne Eichner (Stadtkultur Hamburg), Hartmut Ebbing (MdB FDP), Katrin Budde (MdB SPD), Martin Rabanus (MdB SPD), Margit Stumpp (Bündnis90/Die Grünen), Georg Halupczok (Vorstand Bundesvereinigung Soziokultureller Zentren e.V.), Erhard Grundl (MdB Bündnis90/Die Grünen), Ulla Schmidt (MdB SPD), Simone Barrientos (MdB Die Linke), Ellen Ahbe (Geschäftsführerin Bundesvereinigung Soziokultureller Zentren e.V.) Danke auch an: Volker Kauder (MdB CDU), Elisabeth Motschmann (MdB CDU), Michael Frieser (CSU) und Joachim Selle (CDU)