, 7.8.2017

Save the date: EUROPEAN CONFERENCE Kulturarbeit im ländlichen Raum

Gemeinsam mit dem europäischen Netzwerkverband der kulturellen Zentren ENCC lädt das Institut für Kulturpolitik der Stiftung Universität Hildesheim ein zur EUROPEAN CONFERENCE 2017. Vom 25. – 27. Oktober 2017 treffen sich am Kulturcampus der Uni Hildesheim Akteure aus der vielfältigen Praxis der Kulturarbeit in ländlichen Räumen, aus Forschung und Lehre, Politik und Verwaltung, Regionalentwicklung und Gesellschaftsgestaltung, um Erfahrungen im Feld auszutauschen, Netzwerke zu knüpfen und vielleicht gar gemeinsame Positionen und Handlungsideen zu entwickeln.
 
Weitere Informationen & Anmeldung hier
 
Die Arbeitssprachen der Konferenz sind englisch und deutsch. Bei sprachlichen Hürden stehen den Teilnehmenden Studierende der Uni Hildesheim zur Seite.