Bundesvereinigung Soziokultureller Zentren e.V., 3.8.2016

Aufruf zur Bewerbung für den BKM-Preis Kulturelle Bildung 2017 (bis zum 15. September!)

Auch in diesem Jahr wird die Bundesvereinigung Soziokultureller Zentren e.V. wieder drei Vorschläge für den „BKM-Preis Kulturelle Bildung“ bei der Kulturstaatsministerin einreichen. Mit dem BKM-Preis Kulturelle Bildung werden seit 2009 hervorragende Projekte der künstlerisch-kulturellen Vermittlung ausgezeichnet.

In der Regel werden drei Preise in Höhe von jeweils 20.000 Euro vergeben. Die Nominierung für den Preis ist mit einer Anerkennungsprämie in Höhe von 5.000 Euro verbunden. Es können sich Projekte und Initiativen aus allen Kunstgattungen bewerben. Ausgezeichnet werden Projekte der Vermittlung von Kunst und Kultur, Vorhaben oder entsprechende Netzwerke, die bereits erfolgreich in die Praxis umgesetzt worden sind und die wegen ihrer bundesweiten Relevanz eine Würdigung durch die BKM verdienen.
 
Diese kann insbesondere durch eines oder mehrere der folgenden Merkmale begründet sein:

  • Das Projekt ist neuartig und bundesweit modellhaft, z. B. weil es übertragbar ist.
  • Das Projekt nutzt experimentelle Methoden, die während der Projektlaufzeit evaluiert werden.
  • Das Projekt hat länderübergreifenden Charakter und verdient bundesweite Aufmerksamkeit.

 
Für die Auswahl der Vorschläge sind folgende Fragen entscheidend:

  • Was ist an der vorgeschlagenen Initiative besonders?
  • Worin besteht deren künstlerische bzw. kulturpädagogische und kunstvermittelnde Qualität?
  • Erfolgt eine Ausrichtung auf Menschen, die als Publikum oder als Akteure bislang unterrepräsentiert waren? Wie werden diese an den verschiedenen Prozessen beteiligt?
  • Ist das Vorhaben durch Einbindung in kooperative Netzwerke bzw. durch die Verankerung im Sozialraum strukturell nachhaltig angelegt?

 
Wenn ihr euer Projekt vorschlagen möchtet, sendet uns bitte bis zum 15. September 2016 das digital ausgefüllte Vorschlagsformular per E-Mail an bundesvereinigung@soziokultur.de zu. Bitte beachtet, dass wir nur Vorschläge von Mitgliedseinrichtungen der Bundesvereinigung berücksichtigen können.
 
Das Formular sowie die Teilnahmebedingungen findet ihr auf der Website der BKM.
 
Direktlink zum Vorschlagsformular
 
Wir sind sehr gespannt auf eure Projekte!
 
Hier kann man nochmal nachlesen, wer den letzten BKM-Preis gewonnen hat.