Christin Engelbrecht

Analyse der Machbarkeit einer ethischen Kulturstätte (Masterarbeit, 2014)

Kann eine Kulturstätte sich nachhaltig aufstellen? Und können hierbei ethische Prinzipien auf sämtlichen Ebenen berücksichtigt werden? Diese Fragen versucht die vorliegende Publikation zu klären und gibt damit einerseits einen möglichen Lösungsvorschlag zu den umfangreichen Herausforderungen, denen sich der Kulturbereich durch sinkende Subventionen und steigenden Legitimationsdruck ausgesetzt sieht. Andererseits kann die ethische und nachhaltige Kulturstätte auf die veränderten Ansprüche vieler Verbraucher reagieren und einen wegweisenden Platz in der Nachhaltigkeitsdebatte einnehmen.

Masterarbeit im Studiengang Management in Nonprofit-Organisationen an der Hochschule Osnabrück, 2014, ISBN: 978-3-945253-16-8, Cultura21 eBooks Reihe zur Kultur und Nachhaltigkeit, Vol. / Band 10
 
Studie als pdf hier.

Die Cultura21 eBooks Reihe zu Kultur und Nachhaltigkeit stellt Befunde aus inter- und transdisziplinären Perspektiven von Forschung und Praxis vor. Die eBooks werden durch Cultura21 Institut e.V. online veröffentlicht, um eine umfassende Verbreitung zu unterstützen und Debatten in der Zivilgesellschaft sowie weitere anwendungsbezogene Forschung in diesem Feld zu fördern. Alle Ausgaben dieser Reihe sind frei verfügbar auf: http://magazin.cultura21.de/piazza/texte