Kultusministerium Sachsen-Anhalt, 25.2.2014

Landeskulturkonzept 2025

Das Kultusministerium Sachsen-Anhalt hat am 24.02.2014 das "Landeskulturkonzept 2025" veröffentlicht. Es nimmt die Spannung zwischen Erbe und Gegenwart, Freiheit der Kunst und gesellschaftlichen Anforderungen an die Kulturpolitik auf und benennt landespolitische Schwerpunkte und Prioritäten für die Kulturentwicklung der nächsten Jahre.

Der Abschlussbericht des Kulturkonvents Sachsen-Anhalt bildete den Ausgangspunkt für das neue Landeskulturkonzept. Beide Papiere sind aufeinander zu beziehen und ergänzen sich. Die Diskussion um die kulturpolitische Entwicklung in Sachsen-Anhalt ist damit nicht beendet, sondern wird in einem regelmäßigen Austausch auf verschiedenen Ebenen fortgeführt und weiter geschrieben.
 
Hier geht es zum "Landeskulturkonzept 2025".