aus dem Bundesverband, 6.10.2009

Zeitschrift »soziokultur« 3/09 erschienen - Schwerpunkt: Ausbildung und neue Berufsfelder

Junge Leute, die in Soziokulturellen Zentren ihren Interessen nachgehen, erkennen gleichzeitig eigene Potenziale und Stärken – auch im Hinblick auf ihre beruflichen Ziele. Auf dem Weg zur Professionalität wirken Soziokulturelle Zentren als Plattform für vielfältige freiwillige Dienste und agieren zudem oft als Ausbildungsbetriebe. Innovation und europaweite Vernetzung inklusive.