LAG Soziokultur Schleswig-Holstein e.V., 18.9.2013

Kindertheater des Monats startet in die 21. Spielzeit 2013/14

Am 7. September 2013 öffnet sich im Bürgerhaus Süderbrarup der Vorhang zur einundzwanzigsten Spielzeit des Kindertheaters des Monats! Diesmal dreht sich alles um eine Vielzahl von berühmten oder noch nicht so berühmten Vier- und Zweibeinern.

Um den vorlauten Biber, der im Stück "Die Perle" vom "Figurentheater Pantaleon" aus seinen Träumen erzählt (7.9. - 25.9.13);
um Max den Kugelkäfer, der vom 26.10. - 13.11.13 seine Mistkugel durch das "Mapili Theater" rollt;
vom 17.11. -7.12.13 um das herrenlose Zirkushündchen "Kaschtanka", gefunden vom "Theater Metronom" ;
um Tiger, Bär und Tigerente, von deren Reise nach Panama das "Theater Mär" vom 11. - 29. Januar 2014 erzählt.
 
Ganz viele Tiere reisen in Noah´s Arche vom 8.2. - 26.2. 2014 mit, die vom "theater die stromer" gesteuert wird. Um den Wolf zu treffen, begleiten wir Rotkäppchen vom 1. - 19. März 2014 in das "Theater auf der Zitadelle". Bei dem "theater monteure" geht es in "federfein und kratzebein", dem Stück für die Allerkleinsten (29.3. - 17.4.14) um Haut und Fell von Mensch und Tier. Das kann gekitzelt, gestreichelt, gekratzt, gepiekst und geknetet werden. Ja sogar Musik kann man damit machen.
 
Die Veranstalter bitten Eltern und Erzieher, die Altersempfehlungen ernst zu nehmen und von der Möglichkeit, Karten vorzubestellen oder Gruppen anzumelden, regen Gebrauch zu machen.
 
Das „Kindertheater des Monats“ ist ein landesweites Gemeinschaftsprojekt von 19 Veranstaltern in Trägerschaft der LAG Soziokultur e.V., Husum. Die Gesamtkosten der Spielzeit 2013/ 14 (130 Vorstellungen) sind mit 170.000 Euro kalkuliert, die Ministerin für Justiz, Kultur und Europa des Landes Schleswig-Holstein fördert es mit einem Projektzuschuss in Höhe von 52.000 Euro.
 
Informationen zu den Theatern, den ausgewählten Produktionen, zu Terminen und Auftrittsorten sind dem Programmheft „Kindertheater des Monats – September 2013 bis April 2014“ zu entnehmen, das an allen Aufführungsorten ausliegt oder bei der LAG Soziokultur bestellt werden kann. Alle Termine und Informationen sind im Internet zu finden. Dort oder bei Facebook können die kleinen und großen Gäste auch ihre Kommentare zu den Aufführungen veröffentlichen. Für die Presse sind Fotos und Pressematerial zum Download eingestellt.
 
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:
 
LAG Soziokultur e.V.,
Geschäftsstelle,
Günter Schiemann,
Gurlittstr. 22
25813 Husum
 
Fon: 04841/ 8 12 43,
Fax: 04841/ 6 23 75,
Email: lag@soziokultur-sh.de
 
www.kindertheater-des-monats.de