Newsfeed

Hier können Sie einstellen, welche Artikel in Ihrem Newsfeed auftauchen sollen.

Nach Auswahl der Artikeltypen (Mehrfachauswahl mit gedrückter Strg-Taste) mit "Anwenden" bestätigen. Anschließend den Feed durch Drücken des Feed-Buttons am Fuß der Seite aktivieren.

KulturEvaluation Wegner

KulturEvaluation

laufend
bundesweit

KulturEvaluation Wegner ist spezialisiert auf Evaluation und Besucherforschung im Kulturbereich. Kultureinrichtungen und Kulturangebote werden mit passgenauen, empirischen Ergebnissen unterstützt.

KulturEvaluationWegner.jpg

Bundesvereinigung Soziokultureller Zentren e.V., 8.11.2017

Workshop "Generationswechsel aktiv gestalten" am 28.11.2017 in Mannheim

Generationswechsel in der Soziokultur ist eine komplexe Herausforderung. Nicht selten wechseln auch in Politik und Verwaltung die Zuständigen. Wie lässt sich ein erfolgreicher Übergang gestalten? Verändert dieser Prozess die Soziokultur? Und was sagen die Jüngeren dazu? Die Kunst beim Generationswechsel in der Soziokultur ist, eine Parallelität zwischen Neuem – neuen Inhalten, Formaten, Prozessen und Strukturen – und Bewährtem zuzulassen. Das setzt einerseits die Anerkennung und Würdigung des Geleisteten durch die Nachfolger voraus, andererseits die Erkenntnis bei den jetzigen Akteuren, dass das, was vor 20 oder 30 Jahren Gültigkeit hatte, heute nicht mehr der Maßstab sein muss.

Workshop "Generationswechsel aktiv gestalten"

28. November 2017, 11-18 Uhr, zeitraumexit e.V., Mannheim

Fachveranstaltung zur Zeitschrift SOZIOkultur 3/2017 „change“

Generationswechsel in der Soziokultur ist eine komplexe Herausforderung. Nicht selten wechseln auch in Politik und Verwaltung die Zuständigen. Wie lässt sich ein erfolgreicher Übergang gestalten? Verändert dieser Prozess die Soziokultur? Und was sagen die Jüngeren dazu?

Die Bundesvereinigung Soziokultureller Zentren veranstaltet in diesem Jahr zu jeder SOZIOkultur-Ausgabe eine Release-Party. Wir laden diesmal zu einem Workshop in die Räume von zeitraumexit e.V. nach Mannheim ein! zeitraumexit e.V. ist die Staffelübergabe in vollem Lauf gut gelungen, wir berichteten darüber in der aktuellen Ausgabe auf Seite 9. Sie werden mit uns über die jüngsten Erfahrungen mit ihrem Projekt ARTFREMDE EINRICHTUNG sprechen. Nach einem Imbiss wird Stephan Bock mit Unterstützung von Julia Terbrack den Workshop „Generationenwechsel aktiv gestalten“ anleiten, der auf eure individuellen Erfahrungen zum Thema Generationenwechsel aufbaut bzw. euch darauf vorbereiten soll.


Inhalt abgleichen